Kokosparfait mit Passionsfruchtsabayon

 
Parfait: 1 Ei
  1 Eigelb
  175g Weisse Schokolade
  150g Kokosmark
  60ml Kokoslikör
  250g Sahne; geschlagen
  50g Kakaopulver
  150g Kokosflocken
 
Sabayon: 4 Eigelb
  60g Zucker
  150ml Maracujasaft
 
Erfasst Am 03.08.99 Von:  Petra Holzapfel nach Dieter Müller



Zubereitung:
Eigelb und Eiweiss auf dem Wasserbad cremig schlagen, dann
kaltschlagen. Schokolade schmelzen und zufügen, dann das Kokosmark gut
unterrühren. Likör und Sahne unterheben.

4/5 der Masse in eine Terrinenform (Tunnelform mit Klarsichtfolie)
geben. Restliche Masse mit 1 El Kakao verrühren, auf die Parfaitmasse
geben und marmorieren. Mindestens 6 Stunden gefrieren lassen.

Kokosflocken und restliches Kakaopulver vermischen. Das Parfait aus der
Form stürzen, in den Kakao-Kokosflocken wälzen, wieder einfüllen und
erneut einfrieren.

Für die Sabayon Eigelb, Zucker und Maracujasaft im Wasserbad zu
cremiger Sauce aufschlagen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kiwi-Obstsalat
Die Ananas längs achteln, den Strunkansatz abschneiden, das Fruchtfleisch von der Schale quer in Stücke schneiden. Kiwis ...
Kiwis mit Orangenschaum
Kiwis Kiwis schälen, zwei davon in Scheiben schneiden, den Rest grob würfeln. Mit dem Zucker, dem Orangensaft u ...
Kiwis mit Orangenschaum I
Die Kiwis schälen, 1/4 davon in Scheiben und den Rest in Stücke schneiden. Mit dem Zucker, dem Orangensaft und dem L ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe