Kokos-Pistazien-Makronen

  80g Pistazien
  2 Eiweiß (KL M)
   Salz
  120g Feiner Zucker
  150g Kokosflocken
  1ts Abgeriebene Limettenschale (unbehandelt)
  150g Lemon Curd (Feinkostabteilung, oder selber machen)



Zubereitung:
1. Pistazien im Blitzhacker fein zerkrümeln. Eiweiss und 1 Prise Salz
mit den Quirlen des Handrührers halb steif schlagen. Nach und nach den
Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis er sich
aufgelöst hat und der Eischnee fest ist. Pistazien, Kokosflocken und
Limettenschale mit einem Teigschaber unterheben.
Masse mit Klarsichtfolie abdecken und 4 Stunden in den Kühlschrank
stellen.

2. Hände mit kaltem Wasser befeuchten und aus der Kokos-Pistazien-
Masse 30 kleine Kugeln (2-2 1/2 cm O) formen. Kugeln auf ein mit
Backpapier belegtes Backblech setzen. Das Stielende eines Holzlöffels
in kaltes Wasser tauchen und in die Mitte der Kokos- Pistazien-Kugeln
vorsichtig eine ca. 1 cm tiefe Mulde drücken. Im vorgeheizten Backofen
auf der 2. Schiene von unten bei 150 Grad (Gas 1, Umluft 150 Grad)
20-25 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit jeweils 1 Tl Lemon Curd
füllen.

3. Makronen zwischen Lagen von Backpapier in eine Blechdose schichten.
Kühl und trocken aufbewahrt halten sie sich 4 Wochen.

: Zubereitungszeit 1 Stunde (plus Kühlzeit)
: Pro Stück 1 g E, 5 g F, 6 g KH = 76 kcal (318 k))



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschauflauf
1. Mehl, Salz, Nüsse und die Eier gut miteinander vermischen. Mit der Milch zu einem glatten Teig verschlagen. Die Zitro ...
Kirschauflauf
Die Gebäckreste werden gerieben, mit Milch und Eiern verrührt und etwa 10 Minuten zum Quellen stehen gelassen. Dann gibt ...
Kirschauflauf französische Art
Eine flache Form mit der Butter ausstreichen. Die Eier mit dem Zucker Schaumig schlagen. Vanilleschote aufschlitzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe