Kokospudding

 
Pudding: 0.5l Milch
  100g Kokosraspeln
  3 Eier
  2 Eigelb
  100g Zucker
   etwas Muskat
 
Soße: 1 Granatapfel
   Saft einer Zitrone
  0.125l Grenadinesirup
  1 gestr. El. Speisestärke
  2cl Rum
 
Dekoration:  geröstete Kokosraspeln
   Minzeblättchen
  4 Blüten



Zubereitung:
Milch erhitzen, Kokosraspeln damit übergießen und 30 Minuten ziehen lassen.
Ein saubere Tuch in ein Sieb legen, Kokosmilch durchfiltern und dabei die
Flüssigkeit aus den Kokosraspeln gut auspressen.
Eier, Eigelb, Zucker, Kokosmilch und Muskat verrühren, in eine gefettete
Auflaufform füllen und im Wasserbad in vorgeheizten Backofen bei 160°C
(Gas Stufe 1) etwas 1 Stunde stocken lassen.
Granatapfel aufschneiden, Kerne mit Löffel herausschaben und mit
Zitronensaft und Sirup 1 Minute Kochen. Stärke mit 1/8 l Wasser verquirlen,
Sirupsoße damit binden und 1 Minute kochen. Abgekühlt mit Rum aromatisieren.
Pudding garnieren und mit Soße servieren.
4 Portionen mit je etwas 2535 kJ (605 kcal)

:Notizen (*) :
: : Aus der Carina 5 / 88



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karamelkörbchen
Einen gewölbten Schüsselboden oder eine Suppenkelle aussen mit Öl bepinseln. Den Zuckersirup zu hellem Karamel kochen un ...
Karamell-Birnen auf Maronenmousse
600 ml Wasser mit einer halben aufgeschlitzten und ausgekratzten Vanilleschote inklusive Mark und 200g Zucker aufkochen. ...
Karamellbonbons - Die Chemie des Zuckers (Info)
_Von Karamellen bis Toffees: Bonbons aus Karamell_ Karamell kommt ursprünglich aus dem mittelalterlichen Latein: cannam ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe