Kokosschnitten

 
TEIG: 250g Butter
  200g Zucker
  4 Eier
  4tb Milch
  3tb Kakao
  200g Mehl
  0.5pk Backpulver
 
BELAG: 0.5l Milch
  80g Grieß
  6 Scheib. Gelatine
  200g Butter
  200g Puderzucker
  200g Kokosflocken
 
GLASUR:  Schokoladenglasur



Zubereitung:
Aus den Teigzutaten einen Rührteig zubereiten. Den Teig auf ein mit
Backtrennpapier belegtes Backblech streichen und bei 160oC Umluft 25-
30 Minuten backen.

Für den Belag die Milch zum Kochen bringen, den Griess einstreuen und
ca. 5 Minuten quellen lassen. Gelatine nach Vorschrift auflösen und
unter die abgekühlte Griessmasse geben. Butter und Puderzucker
schaumig rühren und Kokosflocken unterrühren. Die Kokosmasse mit dem
Griessteig mischen und auf den gebackenen und abgekühlten Kuchenboden
streichen. Mit flüssiger Schokoladenglasur Striche über die
Kokosmasse ziehen.

Den Kuchen in Dreiecke oder Vierecke schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hummerkrabben in Kokosrahm
Die Kokosraspel mit Milch und Schlagsahne zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und 20 Minuten ziehen lassen. Milch durch ...
Hunsrücker Spiessbraten
Bereits vom Metzger in den Schweinerücken eine etwa vier cm lange Tasche einschneiden lassen. Zwiebeln schälen und in Ri ...
Hurricane
Zutaten im Shaker kräftig schütteln und in ein zur Hälfte mit Crash-Eis gefülltes Glas abgiessen. * Quelle: Rezept ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe