Kokossuppe mit Crevetten (Tom khaa gai)

Durchschnittliche Bewertung für Kokossuppe mit Crevetten (Tom khaa gai)

  600ml Kokosmilch
  1 Fingerdicke Galgantwurzel
  2 Zitronengrasstengel
  300g Grosse Crevetten
   Nam-Pla; Fischsauce
  3 Kaffir-Limettenblätter
  2 Chilischoten
  2 Limetten; Saft
   Frischer Koriander
 
REF:  Delicatessa Globus Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kokosmilch aufkochen. Die in feine Streifen geschnittene Galgantwurzel
beigeben, ebenso die untere, zerdrückte Hälfte des Zitronengrasses.
Crevetten beigeben und mit der Fischsauce würzen.

Kaffir-Limettenblätter und zerdrückte Chilischoten zugeben und 5
Minuten köcheln lassen. Mit dem Limetten-Saft abschmecken.

Vor dem Servieren Galgant, Zitronengras und Limettenblätter entfernen
und die fein geschnittenen Korianderblätter darüberstreuen.

Hierzu trinken: China-Jasmin-Tee, oder Sauvignon blanc.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 0.71 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heilbutt überbacken mit Kräuterreis
Den Reis im leicht gesalzenen Wasser (125 ml) ca. 25 Minuten garen, bis der Reis vollständig ausgequollen ist. Kurz bevo ...
Heino Huber: Käsespätzle
Das Mehl mit den Gewürzen verrühren, die Eier und ein Schuss Mineral beigeben, locker verrühren, den Teig durch ein Spät ...
Heisse Safranmilch
Die Milch mit den Gewürzen bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Nelken und die restlichen Safranfäden ent ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe