Kokoswaffeln

 
MANGOKOMPOTT: 2 Unbehandelte Orangen (evtl. mehr)
  150ml Maracujasirup
  2tb Kokoslikör
  25g Speisestärke
  2 Mangos (à 300 g)
  1 Limette
 
WAFFELN: 200g Kokosraspel
  250g Weiche Butter, oder Margarine
  150g Puderzucker
  1 Zitrone; die Schale
   Salz
  4 Eier (M)
  300g Mehl
  2ts Backpulver
  400ml Ungesüßte Kokosmilch (Dose)
   l, für das Waffeleisen
 
AUSSERDEM: 0.5 Topf Minze
  250ml Schlagsahne
  1pk Vanillezucker
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
1. Von l Orange die Schale abreiben und von allen Orangen 300 ml Saft
auspressen, beides mit dem Maracujasirup aufkochen. Kokoslikör und
Stärke glattrühren, in den Saft rühren und nochmals aufkochen
lassen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein
würfeln. Von der Limette die Schale abreiben, 2 El Saft auspressen,
beides mit der Mango in den Saft geben, abkühlen lassen.

2. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Fett, Puderzucker,
Zitronenschale und l Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers sehr
cremig rühren. Die Eier nacheinander jeweils gut unterrühren. Mehl
und Backpulver sieben, abwechselnd mit der Kokosmilch unter die Eimasse
rühren, dann die Kokosraspel unterrühren.

3. Ein Waffeleisen erhitzen, mit etwas Öl ausstreichen. Pro Waffel 3
El Teig in das Waffeleisen geben und bei mittlerer Hitze goldbraun
backen. Herausnehmen und auf einem Blech im Ofen bei 100 Grad (Gas l,
Umluft 75 Grad) warm halten. 14-16 Waffeln backen und das Waffeleisen
je nach Bedarf immer wieder einölen.

4. Minze bis auf 2 Stiele abzupfen und fein hacken. Sahne und
Vanillezucker steif schlagen, die gehackte Minze unterrühren.
Waffeln mit Puderzucker bestäuben, mit Kompott, Sahne und übriger
Minze servieren.

: Zubereitungszeit: l Stunde, 15 Minuten
: Pro Stück (bei 16 Stücken)6 g E, 37 g F, 41 g KH = 520 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schoko-Orangen-Happen
Butter mit Zucker und Orangenback verrühren. Eier zugeben und das ganze so lange verrühren, bis der Zucker gelöst ist. ...
Schoko-Orangen-Happen
Butter mit Zucker und Orangeback verrühren. Eier zugeben und das Ganze solange verrühren, bis der Zucker gelöst ist. ...
Schokoorangenkuchen mit Vanillekrem
Für den Schokoboden Vanilleschote auskratzen. Marzipanrohmasse, Sahne, Eiweiss und Vanille glatt arbeiten.Kuvertüre und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe