Kokoswaffeln

 
Zutaten: 40g weiche Butter
  20g Zucker
  3 Eier
  1tb Zitronensaft
  30g getrocknete Kokosraspel
  80g Mehl
  0.5ts Backpulver
 
Zum Servieren: 100g Schlagsahne
  100g rote Johannisbeeren
   einige Blättchen Zitronenmelisse
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig gründlich verrühren. Das Waffeleisen
vorheizen. Eine kleine Schöpfkelle voll Teig in der
Mitte auf das heisse Eisen geben. Das Eisen schnell schliessen,
die Waffel goldbraun backen. Nacheinander vier Waffeln
backen. Die Waffeln mit Sahne, Johannisbeeren und Melisse
anrichten, mit Puderzucker bestäuben.

Zubereitungszeit ca. 30 min.
Pro Portion ca. 310 kcal.
* Quelle: Backen und Geniessen,
Teil 2: Schnell & Fein, Karte 25
Meister-Verlag
** Gepostet von Sabine Engelhardt
Date: Sat, 31 Dec 1994

Erfasser: Sabine

Datum: 22.01.1995

Stichworte: Waffel, Kuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quittenkuchen
a) Teig Mehl mit Mandel, Salz und Backpulver mischen, Butter hineinschneiden und mit den Händen in der Mehlmischung ...
Quittenkuchen (mit Brötchen-Milch-Masse)
Rinde der altbackenen Brötchen abreiben und das Innere in warmer Milch einweichen. Butter schaumig schlagen. Dann di ...
Quittenkuchen aus dem Bernbiet
Mehl und Zucker mischen, die Butter dazureiben und das Ganze schnell mit den Eiern verkneten. Eine halbe Stunde ruhen la ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe