Kokoswürfel

 
FÜR DEN TEIG: 150g Weizenmehl
  30g Speisestärke
  125g Butter
  60g Puderzucker
  1 Eigelb
  2dr Butter-Vanille-Aroma (evtl. mehr)
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 100g Früchte-Mix
  100g Geröstete Kokosraspel
  75g Marzipanrohmasse
  125g Zucker
  25g Gehackte Pistazienkerne
  2 Eier
  1 Zitrone, abgeriebene Schale von
 
AUSSERDEM: 175g Puderzucker
  20g Weiche Butter
  5tb Zitronensaft



Zubereitung:
Teigzutaten verkneten, abgedeckt ca. 1 Std. kalt stellen.
Füllungszutaten mischen.

Die Hälfte des Teiges auf einem mit Backpapier belegtes Backblech 3- 4
mm dick zu einem Rechteck (ca. 20x26 cm) ausrollen. füllung
gleichmässig darauf verstreichen.

Restlichen Teig genauso ausrollen. Kurz kalt stellen, umd#gedreht
darauf legen. Andrücken, Papier abziehen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 25-30 Min. backen. herausnehmen.

Restliche Zutaten verrühren, Kuchen damit bestreichen. Ebentuell mit
Kokosraspeln und zerstossenen Silberperlen bestreuen. In ca. 2,5 x 2,5
cm grosse Würfel schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Versunkener Kirschreis
Für die Familie: Süsses Vollwertrezept In diesen fruchtigen Kuchen können Sie Vollkornreis gut "untermogeln". E ...
Versunkener Rhabarberkuchen
(Für eine Spring-Form mit 28 cm Durchmesser) Butter zergehen lassen (lauwarm). Eier und Zucker schaumig rühren, ...
Versunkener Rhabarber-Kuchen
(*) Für eine Springform von 24 cm Durchmesser Den Rhabarber rüsten und in gut 3 cm lange Stücke schneiden. Die Butter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe