Konfierte, grüne Walnüsse

   Grüne Walnüsse
   Zucker



Zubereitung:
So machte es meine Grossmutter: (Sehr aufwendig)

Nüsse im Juni pflücken, wenn noch keine Holz-Schale gebildet ist.
Von allen Seiten mit einer Stopfnadel mehrfach durchstechen. 1 Woche in
kaltem Wasser wässern, dabei täglich zweimal das Wasser erneuern.

Nüsse in kaltem Wasser aufsetzen, aufkochen und ca. 1 Std. sanft
köcheln lassen.

Erneut mit kaltem Wasser 1 Tag stehen lassen.

Nüsse abwiegen. Gleiche Gewichtsmenge Zucker abwiegen und Läutern.
Diesen kühl über die Nüsse giessen.

Am nächsten Tag Flüssigkeit abgiessen und soweit einkochen lassen,
dass sie die Nüsse noch bedeckt und kochend über die Nüsse giessen.

Dies an den nächsten drei Tagen wiederholen. Danach Nüsse im
Einweckglas sterilisieren. Ist so jahrelang haltbar.

Als Kind habe ich das Zeug gehasst. [...] Erst als Erwachsener habe ich
es zu schätzen begonnen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Altes nahrhaftes Bauerngericht
3 Eigelbe mit einer Messerspitze Muskatbluete verrühren, ein halbes Liter aufgekochte Milch hinzuschütten und ständig rü ...
Altwiener Topfenkuchen
Aus Mehl, Butter, Eier, Backpulver und Vanillezucker einen Mürbteig kneten und dann kaltstellen. Für die Fülle Butter, Z ...
Alu Kabli
1. Kartoffeln, knapp mit Wasser bedeckt, gar kochen, kalt abschrecken und pellen, in 0,5 cm grosse Würfel schneiden. 2. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe