Bandnudeln mit Radicchio und Ziegenkäse

  350g Breite Bandnudeln (Pappardelle)
  2lg Radicchio
  1 Knoblauchzehe
  4tb Kaltgepresstes Olivenöl
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
  150g Ziegenfrischkäse
  50g Fettarme Milch



Zubereitung:
1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
Radicchio in Blätter teilen und diese längs in ca. 2 cm breite
Streifen schneiden.

2. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne
erhitzen, Knoblauch und Radicchio ca. 3 Minuten darin andünsten, mit
Salz und Pfeffer würzen. Milch und Ziegenkäse zugeben. Ziegenkäse
unter Rühren schmelzen lassen.

3. Nudeln abgiessen, abtropfen lassen und mit der Radicchio-Käse-Sosse
vermengen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Yam mit Garnelen (Ebe, Nigeria)
Yam und Öl in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, salzen und pfeffern und zum Kochen bringen. Alle anderen Zutate ...
Yan Jian Rou Chillifleisch aus dem Wok
Das Schweinefleisch in hauchdünne, ca. 5 cm lange Streifen schneiden und mit 1 El. Sojasauce, 1 El. Reiswein, einer ...
Yassa
1. ) Das Fleisch säubern und zusammen mit zwei EL Senf, zwei Knoblauchzehen (klein geschnitten), einem Brühwürfel, zwei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe