Königsberger Klopse nach Siebeck

  500g Kalbfleisch, vollkommen mager
  1 Semmel
   Milch zum Einweichen
  2 Eigelb
  15 Sardellenfilets
  1ts Zitronenschale, abgerieben
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Kalbsbrühe
  0.25l Sahne
  100g Kapern, klein
   Zitronensaft



Zubereitung:
Das Kalbfleisch sorgfältig parieren, würfeln und durchdrehen. Mit
entrindeter, in Milch eingeweichter Semmel vermischen. Ebenfalls
untermischen: Eigelb und abgetupfte, feingehackte Sardellenfilets und
Zitronenschale. Salzen, pfeffern und mit Muskat würzen. Klösschen
formen, nicht grösser als Pingpongbälle. In heisser Kalbsbrühe 8
Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen, warmstellen. Die Kalbsbrühe
zum Fond einkochen, Sahne dazu, weiter einkochen, Kapern dazu, mit
Zitronensaft abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinerücken im Wirsingmantel mit gebratenen Kartof ...
Kartoffeln im kalten Wasser sauber abbürsten und mit der Schale in Ecken schneiden. Wirsingblätter in leichtem Salzwass ...
Schweinerücken in Altbiersauce
Die Knochen vom Fleisch lösen und kleinhacken. Das Fleisch unter fliessendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, mit ...
Schweinerücken in Aromakruste
Kalbsbrät mit den Kräutern, dem Knoblauch, den Gewürzen sowie dem Weinbrand vermischen. Das Schweinenetz auslegen und mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe