Königskuchen

  



Zubereitung:
6 Eier, 1/4 Pfund Zucker, 1/4 Pfund Kartoffelmehl, eine halbe Zitrone.
Eidotter mit Zucker schaumig rühren, die Hälfte des Kartoffelmehls
darunter, sowie die abgeriebene Schale der Zitrone, dann das andere
Kartoffelmehl, den Zitronensaft, alles 1/2 Stunde nach einer Seite
rühren. Zuletzt den steifen Eierschnee darunterziehen, 1/2 Stunde bei
Mittelhitze backen, am besten in Königskuchenform.

* Kochbuch für Frau Christine Schmidt, 1916
** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 07.02.1994

Stichworte: Andreas, Kuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pilz-Wildragout unter der Blätterteighaube
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Rehfilets mit Wildgewürz gut einreiben und in einer Pfanne mit Öl kurz von alle ...
Pi-mal-Daumen-Dosenbrot
Die Zutaten (Trockenfrüchte, Nüsse bzw. Müsli) sind beliebig austauschbar, z.B. gegen Sesam, Sonnenblumenkerne, Kürbiske ...
Pimpernell-Käse-Sandwich
Beide Brotscheiben buttern und auf eine davon eine dicke Scheibe Schnittkäse legen oder grosszügig mit Schmelzkäse bestr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe