Kopfsalat mit Fischstreifen an

 
Zutaten: 1sm Kopfsalat
  4sm Lachsforellenfilets
   Salz
   Gemahl. schwarzer Pfeffer
  0.5 Zitrone, den Saft
  1 Schalotte
  1sm Rüebli
  200ml Weißwein
  1 Lorbeerblatt
  1 Nelke
 
Für das Senfdressing: 4tb Saurer Halbrahm
  2tb Senf. mild
  1tb Balsamicoessig
  3tb Olivenöl
  2tb Wasser
  0.5bn Schnittlauch
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Den Salat rüsten, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Auf vier
Teller verteilen.
Die Fischfilets in breite Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen
und mit Zitronensaft beträufeln.
Die Schalotte schälen und in Streifen schneiden. Das Rüebli schälen und
in Rädchen schneiden. Beides zusammen mit den Weißwein, dem Lorbeerblatt
und der Nelke in eine weite Pfanne geben und aufkochen. Auf kleinem Feuer
zugedeckt 5 Minuten kochen lassen.
Die Fischstreifen in den Sud legen. Einmal kurz vors Kochen bringen, dann
zugedeckt neben dem Herd 5 Minuten gar ziehen lassen.
Sauren Halbrahm, Senf mild, Balsamicoessig, Olivenöl, Wasser sowie Salz und
Pfeffer zu einer Sauce rühren. Den Schnittlauch mit der Schere in Röllchen
dazuschneiden.
Den Kopfsalat mit der Sauce überziehen und die warmen Fischstreifen
darüber verteilen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Unbekannt Erfasst von M. Herrsche



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelspitzensalat
Die Spargelspitzen mit dem Gurkenhobel blättrig schneiden, die Spitzen (2 cm) der Länge nach durchschneiden. Mit einer S ...
Speck-Dressing
Den gerauchten Bauch mit der Schalotte in einer Pfanne goldbraun braten. Die Kartoffel mit etwas Bouillon im Mixer oder ...
Speckeierpfannkuchen mit Feldsalat
Die Eier trennen. Eigelb mit Mehl und Milch vermischen und so viel Mineralwasser zugeben, dass ein flüssiger Teig entste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe