Kopfsalat mit Knoblauchbrot

 
Salatsauce: 150g saure Sahne
  1 Orange, Saft von
  3tb Essig
   Salz
   Pfeffer
   Zucker nach Geschmack
 
Salat: 1 Kopf grüner Salat oder
   andere Salatsorten
  1bn Radieschen
  1 Käst. Kresse
  1bn Schnittlauch
  4sl Roggen-Toastbrot (evtl. mehr)
  1 Knoblauchzehe
  4tb Butter



Zubereitung:
Für die Sauce die saure Sahne mit Orangensaft und Essig verrühren.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kopfsalat putzen,
waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen.
Radieschen putzen, in Scheiben schneiden, mit dem feingeschnittenen
Schnittlauch und der Kresse in die Salatsauce geben. Zuletzt den
Kopfsalat unterheben. Das Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Die
Knoblauchzehe pellen, zerdrücken und in der Butter braten. Die
Brotwürfel dazugeben, goldbraun braten und über den Salat streuen.
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reissalat mit Thunfisch
Das Wasser mit dem Salz aufkochen, den Reis beigeben und 18 Minuten kochen, zum Schluss den Safran beigeben. Den Fisch ...
Reissalat nach Art des Hauses
Den Reis wie gewohnt kochen, die abgegossenen Mandarinen, die gewürfelte und gewaschene Paprikaschote, die gehackte ...
Reissalat süß-sauer
Reis nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und erkalten lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe te ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe