Kopfsalatsuppe Bündner Art

  4 Salatköpfe ( 800 g )
  2l Wasser
 
Für Die Füllung: 0.5l Milch
  250g Kalbfleisch
  200g Kalbshirn
  250ml Wasser
  1ts Essig
  40g Butter
  2 Eier
  15g Parmesankäse
  1 Spur Majoran
  1.5l Fleischbrühe aus Würfeln
  2 Alte Brötchen
 
Zum Bestreuen: 80g Semmelbrösel
  80g Geriebener Emmentaler
  40g Butter
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Schlechte Blätter am Salat entfernen. Ganze Salatköpfe waschen.
Gesalzenes Wasser zum kochen bringen, und die Köpfe darin 3 min.
blanchieren. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen.
Für die Füllung :
Brötchen mit Milch in eine Schüssel geben, und 15 min. weichen
lassen. Kalbfleisch abspülen und abtrocknen, und grob würzen.
Kalbshirn in kaltes Wasser legen, bis das Blut ausgezogen ist.
Wasser mit Essig und Salz zum kochen bringen. Kalbshirn darin bei
mittlerer Hitze 10 min. kochen lassen. Mit dem Schaumlöffel
herausnehmen. Haut und Adern vom Hirn entfernen und in Würfel
schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Kalbfleisch 10 min.
rundherum anbraten. Hirn dazu geben und 5 min. weiter braten.
Abkühlen. Das Fleisch und das Hirn mit den Eiern, den
ausgedrückten Brötchen, Parmesankäse, Majoran, Salz und Pfeffer
in eine Schüssel geben. Gut mischen.
Die Füllung in die Mitte der Salatköpfe verteilen. Die Blätter oben
leicht zusammen drehen, damit alles drin bleibt. Fleischbrühe im Topf
aufkochen. Die Köpfe darin 15 min. ziehen lassen.
In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne erhitzen Semmelbrösel
darin goldbraun werden lassen. Salatköpfe aus der Brühe nehmen, und
in vorgewärmte Teller geben, Brühe vorsichtig aussenrum, und die
Köpfe mit Bröseln und Käse bestreuen.
Dazu Bauernbrot.
Etwas kompliziert, aber ich finde es lohnt sich

** Gepostet von Ralph Sprenger
Date: Mon, 20 Feb 1995

Erfasser: Ralph

Datum: 06.04.1995

Stichworte: Suppe, Innereien, Fleisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champignonragout mit Portwein zu Hähnchenbrust
1. Die Champignons putzen und abreiben. Die Zwiebel pellen und würfeln. Das Hähnchenfleisch rundherum mit Salz und Pfeff ...
Champignon-Relish mit Curry
Schalotten pellen und fein würfeln, in dem Öl glasig dünsten. Die Champignons putzen, kurz unter fliessendem Wasser was ...
Champignonrösti
Kartoffeln garen, abgiessen und über Nacht abkühlen lassen. Kartoffel raspeln. (Eine schweizer 7-mm Reibe soll ganz gut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe