Korean Week - Kim Chee

  3lg Gurken, ungeschält, entkernt, in 4-cm-Stücken
  1.5tb Salz
  1 Schalotte
  1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  0.5ts Geschrotete Chillies
  0.5 Tasse/n Wasser



Zubereitung:
Die Gurken mit dem Salz vermischt in ein grosses Sieb geben und auf
einer Schüssel 30 Minuten abtropfen lassen. Die Schalotte in 4-cm-
Streifen schneiden. In einer kleinen Schüssel den Knoblauch mit den
Chillies zu einer Paste stampfen. Mit Gurke und Schalotte vermischen,
das Wasser unterrrühren. Gut verschlossen 2 Tage bei Zimmertemperatur
durchziehen lassen.

Hält sich, fest verschlossen, etwa 2 Wochen im Kühlschrank.

: Quelle : Kevin Crafts, emazing.com
: Erfasst : 09.09.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnusskartoffeln (Patate avellana)
An ganz besonderen Festtagen, zu einen ganz besonderen Festessen serviert die Italienerin ihre Patate avellana. Das ...
Hasselback Potatis (Schwedische Fächerkartoffeln)
Obwohl dieses Gericht mit Parmesankäse überbacken wird, ist es typisch schwedisch. Die Fächerkartoffeln reicht man a ...
Hausherren Kirschen
Hausherren Kirschen bereitete man schon im Mittelalter zu. Nur mit dem Unterschied, dass man zu der Zeit noch Honig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe