Koreanische Sojasosse

  3tb Sojasosse
  1tb Porree oder Frühlingszwiebeln, gehack
  1ts Sesamsamen
  1ts Sesamöl
  1ts Knoblauch, zerdrückt
  0.5ts Zucker
  1ts Essig
  1 Prise Chili-Pulver
  1 Prise Glutamat



Zubereitung:
Sämtliche Zutaten miteinander vermischen und in flache
Schälchen füllen als Stippsosse.

** Gepostet von Jörg Blume
Date: Sun, 23 Oct 1994

Erfasser: Jörg

Datum: 30.11.1994

Stichworte: Sossen, Koreanisch, Sojasosse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauce "all'arrabbiata" ("all'arrabiata")
Öl warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch beigeben, andämpfen. Peperoncini zugeben, mitdämpfen. Tomaten beigeben und ...
Sauce "all'arrabbiata" ("all'arrabiata")
Öl warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch beigeben, andämpfen. Peperoncini zugeben, mitdämpfen. Tomaten beigeben und ...
Sauce =22Bolognese=22
Zwiebeln in Öl glaisg d=FCnsten. Nach und nach Tofu und =FCbrige Zutaten zugeben. Alles zusammen etwa 5 Minuten garen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe