Koriander-Focaccia

  2.5tb Koriandersamen
  500g Mehl
  1.5ts Salz
  0.5 Würfel Hefe (ca. 20g), zerbröckelt
  3tb Olivenöl
  325ml Lauwarmes Wasser
  200g Mortadella, fein gehackt
  3tb Olivenöl zum Bestreichen



Zubereitung:
Die Koriandersamen in einer Bratpfanne rösten, im Mörser oder mit dem
Wallholz zerstossen. Mehl, Salz, Hefe und 2 Esslöffel des Korianders
in einer Schüssel mischen. Öl und Wasser darunter mischen, zu einem
weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. l Std.
ums Doppelte aufgehen lassen. In der Zwischenzeit Mortadella in
derselben Bratpfanne langsam knusprig braten, auf Haushaltpapier
abtropfen, auskühlen. Mortadella unter den aufgegangenen Teig kneten,
diesen nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Olivenöl mit dem
restlichen Koriander erwärmen, auf der ausgeschalteten Platte ziehen
lassen. Formen: Teig in gleich grosse Stücke schneiden, diese zu
Kugeln formen, flach drücken und je zu einem ovalen, ca. l 1/2 cm
dicken Fladen auswallen, auf einen mit Backpapier belegten Blechrücken
legen. Oberfläche mit einem Messer kreuzweise einschneiden, so dass
ein Rhombenmuster entsteht, kurz aufgehen lassen. Mit der Hälfte des
warmen Korianderöls bestreichen.
Backen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad
vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, sofort mit dem restlichen
Korianderöl bestreichen, auf einem Gitter abkühlen. Lauwarm
servieren.

Tipps Statt kleine Focaccias zu formen, den ganzen Teig ca. 2 cm dick
oval oder rechteckig auswallen. Focaccias zum Apero servieren.

Pro Stück: 34 g Fett, 19 g Eiweiss, 89g Kohlenhydrate, 3090 kj (738
kcal)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buns, englische Teebrötchen
Mit dem Mehl (1), etwas warmem Wasser und der Hefe wird ein Vorteig angerührt und an einem warmen Ort zum Gehen gebr ...
Bunt verzierte Plätzchen
Alle Zutaten (Marzipan-Rohmasse und Fett in kleinen Stücken) in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrü ...
Bunte Balkanpfanne
Die Möhren putzen, schälen und in Stifte schneiden. Die Paprikaschoten waschen und Putzen. Vier breite Ringe abschneiden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe