Körniger Kaffeepudding

  200g Parboiled-Reis
  0.5l Starker Kaffee
  2 Blätter Gelatine
  2 Eigelb
  0.25l Sahne
  1ts Vanillezucker
   Zucker nach Geschmack
 
MANGOSAUCE: 1lg vollreife Mango
  0.5 Zitrone, Saft
  1tb Puderzucker (evtl. mehr)



Zubereitung:
Den Reis im Kaffee kochen. Abtropfen lassen, die abgelaufene
Flüssigkeit auffangen. Mit der nach Vorschrift gequollenen Gelatine
verrühren, erkalten lassen. Den zwischenzeitlich ein wenig
abgekühlten Reis mit dem Eigelb und der Sahne, die mit etwas
Vanillezucker halbsteif geschlagen wurde, vermischen. Die
Gelatineflüssigkeit einarbeiten, nach Geschmack süssen. In eine
beschichtete Form füllen und im Kühlschrank fest werden lassen;
anschliessend stürzen. Für die Mangosauce die Frucht schälen, alles
Fruchtfleisch vom Kern schneiden und pürieren. Durch ein Sieb
streichen, um die darin enthaltenen Fasern zu entfernen, mit Zucker und
Zitronensaft abschmecken. Zum Kaffee-Pudding servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schoko-Crepe
Zubereitung: Aus Mehl, Eiern, Milch und Zucker einen Crepeteig zubereiten und in Olivenöl zu dünnen Crepes backen. Die K ...
Schoko-Crepe mit Nashischeiben und marinierten Himbeeren
Zubereitung: Einen Crepeteig aus zwei Eiern, Milch, Mehl und braunem Zucker anrühren, Nashibirnenscheiben dazugeben, in ...
Schoko-Crepes mit Williamsbirne
Für den Teig Mehl, Zucker, Kakaopulver, Salz, Eier, Eigelb und die geschmolzene Butter verrühren. Nach und nach die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe