Korsische Bauernsauce

  500g Tomaten (Suppentomaten)
  400ml Weißwein
  1 Prise/n Salz
  1 Prise/n Pfeffer
  1 Prise/n Zucker



Zubereitung:
Das Interessante dieser Tomatensauce aus Korsika, die schon Napoleon
kannte und schätzte: sie wird gänzlich ohne Mehl und Fett zubereitet.
Sie ist für moderne Schlankheitskuren bestens geeignet. Gewaschene und
geschnittene Tomaten mit Wein begiessen und im geschlossenen Geschirr
dämpfen. Notfalls noch mit etwas Wasser verlängern. Durch ein Sieb
streichen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

: Quelle : Die rustikale Küche ERV-Verlag
: Erfasst : 28.01.02 von Guy B



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Moros Y Cristianos - Reis & Schwarze Bohnen
Bohnen waschen, mit kaltem Salzwasser aufsetzen, zum Kochen bringen und 10 min kochen lassen. Zugedeckt bei kleiner Hit ...
Moskaür Salat, Moskowskiy salat ili "olivie"
Haselhühner braten und abkühlen lassen. Das Fleisch von den Knochen lösen und in kleine Würfel schneiden. Die Knochen a ...
Mousse Au Chocolat - Ganz Einfach!
Die Schokolade zusammen mit der Butter schmelzen. (Das geht am besten vorsichtig in der Mikrowelle!). Die Eier trennen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe