Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete

  500g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  1 Eigelb
  100g Emmentaler
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuß
   Petersilie
  2tb Rapsöl
  4 Koteletts
  2 Knollen Rote Bete
  1bn Frühlingszwiebeln
  2tb Butterschmalz



Zubereitung:
Kartoffeln waschen, 20 Min. garen, pellen, stampfen. Mit Eigelb, Käse,
Salz, Pfeffer, Muskat, gehackter Petersilie verrühren. Koteletts ca. 2
Min. je Seite in Butterschmalz braten. Püree auf Koteletts 5 Min. bei
225° C backen. Rote Bete schälen, in Streifen in Butterschmalz mit
kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln 2 Min. garen. Mit gratinierten
Koteletts anrichten.
:Notizen (*) : Quelle: CMA Broschüre
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erzgebirgischer Kaninchenbraten
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Das Kaninchen zerteilen (Vorder- und Hinterläufe, Rücken, B ...
Erzgebirgischer Linsentopf
Die verlesenen, gewaschenen Linsen wenigstens zwei Stunden quellen lassen. Danach das Wasser abgiessen und die Fleischbr ...
Erzgebirgischer Sauerbraten
Der Einlegefonds besteht aus 1 l Wasser, einem Lorbeerblatt, fünf zerdrückten Pimentkörnern, Zwiebel o. Lauch, Peter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe