Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete

  500g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  1 Eigelb
  100g Emmentaler
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuß
   Petersilie
  2tb Rapsöl
  4 Koteletts
  2 Knollen Rote Bete
  1bn Frühlingszwiebeln
  2tb Butterschmalz



Zubereitung:
Kartoffeln waschen, 20 Min. garen, pellen, stampfen. Mit Eigelb, Käse,
Salz, Pfeffer, Muskat, gehackter Petersilie verrühren. Koteletts ca. 2
Min. je Seite in Butterschmalz braten. Püree auf Koteletts 5 Min. bei
225° C backen. Rote Bete schälen, in Streifen in Butterschmalz mit
kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln 2 Min. garen. Mit gratinierten
Koteletts anrichten.
:Notizen (*) : Quelle: CMA Broschüre
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lungenhaschee
Geschlinge waschen, mit Suppengrün und etwas Salz weichkochen. Je nach Grösse des Geschlinges so etwa 1 Stunde. Ansc ...
Lungenhaschee 1941
Ein Liter Wasser zum Kochen bringen. Suppengrün und Lunge zugeben. Etwa 45 Minuten kochen lassen. Lunge herausnehmen un ...
Lungenragout (Gulasch iz ljogkich)
Die Lunge waschen, in kochendes Wasser legen und bei reduzierter Hitze eineinhalb bis zwei Stunden kochen. In Würfel von ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe