Koteletts mit Perlzwiebeln und Zucchini

  4lg Nackenkoteletts vom Schwein
  250 g. Perlzwiebeln
  125 g. Champignons
  1 Zucchini
  40 g. Butter o. Margarine
   Salbei
   Salz
   Pfeffer
  100ml Brühe (Instant) oder Wasser
  150ml Sahne



Zubereitung:
Zwiebeln pellen, Champignons putzen. Zucchini waschen, in Würfel oder
halbe Scheiben schneiden.

Fett in einer Pfanne goldbraun zerlassen. Koteletts darin schnell
bräunen. Mit Salbei, Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Danach die
Zwiebeln, Champignons und Zucchini dünsten.

Alles in eine feuerfeste Form schichten, die Pfanne mit Brühe und
Sahne ablöschen, etwas binden. Sauce auf die Koteletts und Gemüse
geben. Die Form mit Folie abdecken und das Gericht im Herd bei 225Grad
ca. 45 Minuten garen.

Mit Kartoffeln und Gurkensalat anrichten.

Info: Pro Portion ca. 760 kcal/3193 kJ

* Quelle: Rezepte mit Pfiff
** Gepostet von Joachim M. Meng
Date: Sat, 10 Sep 1994 15:45:00 +0200

Erfasser: Joachim

Datum: 26.09.1994

Stichworte: Kotelett, Fleisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eingelegte Heringe'
Die Heringe an der bauchseite aufschneiden, ausnehmen,schuppen und Kopf und Flossen entfernen. Unter kaltem Wasser gründ ...
Eingelegte Heringe nach Hausfrauenart
Salzheringe über Nacht wässern. Am folgenden Tag säubern und waschen. Die Heringsmilcher durch ein feines Haarsieb strei ...
Eingelegte Heringe, nach Art der Portugiesen
1. Heringe entgräten, auf die Hautseite legen, restliche Gräten mit einer Pinzette herausziehen und die Filets mit einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe