Krabben-Cocktail in Chicorée-Schiffchen

  200g Crevetten (in Salzlake)
  1 klein. Dose Mandarinen Ew175 g
  4 klein. Chicoreestauden
  3tb Mayonnaise
  2ts Tomatenketchup
  1tb Joghurt
   Salz, Pfeffer
   Zitronensaft
   Cognac oder Weinbrand
  1 klein. Stangenweißbrot



Zubereitung:
1. Crevetten abgießen, abbrausen, trockentupfen. Mandarinen abtropfen,
den Saft auffangen. Chicoree putzen, längs halbieren, Strunk keilförmig
herausschneiden. Chicoree waschen, trockentupfen.
Die inneren Blätter in feine Streifen schneiden.

2. Mayonnaise mit Ketchup, Joghurt und 5 Tl Mandarinensaft verrühren.
Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Cognac würzen. Crevetten,
Mandarinen und Chicoree mischen, in die Chicoree- Schiffchen füllen.
Mit Sauce beträufeln.

3. Den Krabben-Cocktail mit Weißbrot servieren.

Pro Portion: 305 kcal/1280 kJ
:Notizen (*) : Quelle: meine Familie & ich Erfasst 29.12.02 von
: : Ilka Spiess
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess
: : Email: Ilka.Spiess@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronensuppe
Wasser und Wein zum Kochen bringen. Inzwischen Zitronen hauchdünn schälen. Sago und Zucker in die kochende Flüssigkeit r ...
Zitronensuppe ( soupa avgolemono )
Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Den Reis waschen, abtropfen lassen und in die kochende Brühe streuen. Zuged ...
Zitronensuppe mit Huhn
Das Huhn innen und aussen abspülen, trockentupfen und innen salzen. In einen Topf geben und mit Wasser bedecken, auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe