Krabben-Creme auf Avocado

 
FÜLLUNG FÜR DIE AVOCADOS: 500g Krabbenfleisch
  125g Mayonnaise
  100g Creme fraiche
  1tb Tomatenketchup
  1 Schuss Worcestersauce
   Etwas Tabasco
  1tb Olivenöl
  1tb Weinessig
  3 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  1bn Petersilie, fein gehackt
   Salz
   Pfeffer
 
ZUM EINFÜLLEN DER CREME: 2 Avocados



Zubereitung:
Das Krabbenfleisch gut abtropfen lassen.

Aus den übrigen Zutaten eine Creme rühren, mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Das Krabbenfleisch unterheben und kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren die Avocados halbieren und den Kern entfernen.

Aus der Mitte der Avocadohälften jeweils einen EL Fruchtfleisch
entnehmen, grob hacken, und unter die Krabbencreme rühren.

Die Creme in die Avocadohälften füllen und servieren.

Dazu warmen Toast reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Kräutermakrelen
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fische innen und aussen waschen und trocken tupfen. in eine feuerfeste Form legen, sal ...
Marinierte Lachsforelle an Zitronendressing
Vorbereitung: Marinade: Zutaten gründlich vermischen Forelle: Mit der Marinade bestreichen. Mit Frischhaltefolie abdec ...
Marinierte Lachsforelle auf rohem Spargel mit Champag ...
ZUBEREITUNG DER LACHSFORELLE: Salz, Pökelsalz, Zucker, Pfeffer und Zitronenschale gut vermischen. Den gehackten Dill, d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe