Krabben-Dip

  200ml Kokoscreme
  300g Krabbenfleisch; frisch o. Tk oder aus der Dose
  0.25ts Salz
  2 Frühlingszwiebeln; sehr fein gehackt
  2tb Koriander oder Minze feingehackt
  1 Zitrone; davon
  4ts Zitronensaft
  1 Grüne Chilischote, frische
   entkernt und feingehackt
   Weißer Pfeffer
  2 Teller Gemüsestreifen; z.B.
   Möhren
   Paprika
   Stangensellerie
   Frühlingszwiebeln
   Gurke
   Blumenkohl
   Broccoli
 
Beilage:  Reis-Cracker



Zubereitung:
* Für 4-6 Personen Krabbenfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel
gleichmässig zerkleinern, zu der Kokoscreme in eine kleine
Stielkasserolle geben.

Kokoscreme, Krabbenfleisch und Salz in einer kleinen Stielkasserolle 5
Minuten einköcheln.

Restliche Zutaten mit Ausnahme der Gemüse unterrühren; abkühlen
lassen.

Gemüse putzen, waschen und in 4 cm breite Streifen schneiden.

Dip auf zwei kleine Schüsseln verteilen. mit dem Gemüse reichen.

T I P ! : Kokoscreme bei mittlerer Hitze unter häufigem Umrühren
erwärmen. Auf keinen Fall zum Kochen bringen!!
: (Khb
7/97)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsebonbons mit Avocadosauce
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Chilischote der ...
Gemüsebonbons mit Avocadosauce
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Chilischote der ...
Gemüse-Bouillabaisse
1. Schalotten und Knoblauch klein schneiden. Möhren, 250 g Fenchel, Porree und Staudensellerie putzen, in 2 cm grosse Wü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe