Krabben-Grapefruit-Soße

 
Für 4 Portionen: 1 Zwiebel
  1tb Butter
  50ml Weißwein
  250g Crème double
  2 rosa Grapefruits
  200g Tiefsee-Krabbenfleisch
   Salz
   Pfeffer
  1ts Limettensaft
  0.5bn Estragon



Zubereitung:
Gewürfelte Zwiebel in Butter andünsten. Mit Weißwein ablöschen. Crème
double einrühren, etwas einkochen lassen. Filets von rosa Grapefruits und
Tiefsee-Krabbenfleisch in die Soße rühren. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft
und Estragon würzen.
Paßt zu Muschelnudeln oder Farfalle.

: : Muschelnudel, Nudelgericht, Nudelsauce, P4, Sauce
: : Schnell
:Notizen (*) :
: : Aus dem Journal für die Frau 7 / 94
:Zusatz :
: : Pro Portion
: : ca. 280 Kalorien / 1180 Joule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dillsauce
Mehl mit Butter anschwitzen, Knochenbrühe angiessen und aufkochen lassen. Dill einrühren. Die Sauce kann warm oder kal ...
Dillsauce
In 6 dkg Butter lässt man 2 Löffel Mehl, gut verrührt, mit etwas fein geschnittener Zwiebel gelb anlaufen, gibt etwas ge ...
Dillsauce
Den 1 El. Zwiebelwürfel in wenig Fett anschwitzen und mit der 1/2 Tasse Weisswein ablöschen. Jetzt die 100 g Sahne u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe