Krabbenkörbchen

 
Teig: 180g Mehl
  75g Margarine oder Butter
  3tb Wasser
 
Füllung: 2tb Margarine oder Butter
  2tb Mehl (20 g)
  0.125l süße Sahne
  1 Dose/n Muscheln im Sud (ca.250g)
  1 Becher Tk Shrimps (ca. 75 g)
  3tb feingehackter Dill
  0.5ts Salz
  1 Msp. Cayennepfeffer



Zubereitung:
Fett in das Mehl hacken, Wasser zugeben und den Teig rasch verkneten.
Teig 1 Std. ruhen lassen. Dann ausrollen und 8 kleine Förmchen damit
auslegen. Die Förmchen auf ein Backblech stellen und ca. 10 Min. bei
225° im Ofen backen, bis der Teig eine leicht goldbraune Farbe
angenommen hat. Teig abkühlen lassen und erst dann von den Förmchen
lösen.

Margarine oder Butter mit Mehl anschwitzen, Sahne und Muschelsud
zugiessen. mit Salz und etwas Cayennepfeffer abschmecken. Etwa 5 Min.
köcheln lassen. Muscheln zusammen mit den Shrimps und dem
feingehackten Dill zur Sauce geben. Nicht mehr kochen! Das warme Ragout
in die Körbchen füllen, sofort servieren.

Mit grünem Salat und Tomaten servieren.
Getränkevorschlag: Weisswein.

Zubereitungszeit: 25-30 Min. Ruhen 1 Std. Backzeit 10 Min.
Temperatur 220 ° mittlere Schiene



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Garnelen-Saté
1. Unbedingt mittelgrosse Garnelen nehmen, roh müssen sie sein und ohne Schale. Die Garnelen längs am Rücken entlang auf ...
Garnelenspiesse mit Mangodip
Garnelenspiesse: Je zwei Riesengarnelen an einen Spiess stecken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Riesenga ...
Garnelentörtchen
1. Das Mehl mit 150-180 ml lauwarmem Wasser zu einem glatten Teig kneten und in Klarsichtfolie gewickelt etwa 30 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe