Krabben-Quiche mit Lauchzwiebeln

  2bn Lauchzwiebeln
  250g Schmand oder Crsme Fra#che
  5 Eier
  2 Knoblauchzehen
   Salz
   Weißer Pfeffer
  230g Runder Blätterteig
  400g Krabbenfleisch
  0.5bn Dill



Zubereitung:
1. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kurze Stücke schneiden.

2. Schmand und Eier glattrühren. Knoblauch schälen und direkt zum
Schmand pressen. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Blätterteig ohne Backpapier in eine Pie- oder Tarteform (ca. 26 cm
Druchmesser) legen. mit der Gabel öfter einstechen. Rand etwas nach
innen umschlagen. Krabben und Lauchzwiebeln auf dem Boden verteilen und
mit dem Schmand begiessen.

4. Quiche im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200oC / Umluft: 175oC /
Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Dill waschen und evtl. hacken.
Quiche mit Dill bestreuen. Evtl. mit einigen Zitronenscheiben
garnieren.

Getränk: kühler Prosecco.
Zubereitungszeit ca. 1 Std.
Pro Stück ca. 310 kcal / 1300 kJ E 17 g, F 19 g, Kh 16 g



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarsch-Curry Mit Kokosreis
Rotbarschfilets kurz unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Das Filet in mundgerechte Stücke s ...
Rotbarsch-Eintopf mit Gurke
Rotbarschfilet waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. mit dem Zitronensaft und der Worchestersauce beträufeln und ...
Rotbarschfilet
Fischfilets waschen, trockentupfen und säuern. Im heissen Essig-Salz-Wasser 8-10 Minuten gar ziehen lassen. Paprika und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe