Bannok

  500g gemahlener Weizen Buchweizen oder Roggen geht auch
  200g Wasser
  150g Öl
  3ts salz



Zubereitung:
Man lässt die Masse 1 Stunde ruhen und formt zu Fladen und kann diese
dann in einer trocknen Pfanne von beiden Seiten goldgelb backen - oder
- bei weniger Zusatz von Wasser - um einen Stock wickeln, nachdem man
eine Art Schlange geformt hat und die über dem offenen Feuer backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Marmorkuchen mit Mohn
Das Mehl mit dem Backpulver und der Vanille mischen. Die Butter mit Honig (1) schaumig schlagen. Die Eier und die Me ...
Marmorkuchen mit Preiselbeeren
Fett und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl esslöffelweise zufügen. Teig halbiere ...
Marmor-Muffins
* für 24 Papierförmchen von je ca. 6 cm Durchmesser, je 2 ineinander gestellt, oder für das Muffins-Blech, gefettet ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe