Krabben-Reis-Kugeln

  50g Weichkäse
  2tb Gehackte Kräuter
  100g Krabben (Shrimps)
  125g Gekochter Reis
  2tb Soja-Sauce



Zubereitung:
Weichkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit Kräutern, Krabben und Reis
vermischen. Mit Sojasauce pikant abschmecken.

Kleine Kugeln formen, diese in leise siedendem Salzwasser etwa 10 Minuten
garziehen lassen.

Zu: klare Fleisch- und Fischbrühen, gebundene Gemüsesuppen.


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Beilagen, Suppen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Zucchini-Gratin I
Kartoffeln schälen, mit dem Eierschneider in dünne Scheiben teilen. Zucchini waschen, Enden entfernen. In 1/2cm dünne Sc ...
Kartoffel-Zucchini-Rösti
Zucchini und Kartoffeln grob raspeln, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Aus dieser Masse in heissem Olivenöl kle ...
Kartoffel-Zwiebel-Gratin ( Galette Lyonais)
Die Kartoffel in der Schale in ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln häuten, hacken und in 1 - 2 EL But ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe