Krabben-Reis-Kugeln

  50g Weichkäse
  2tb Gehackte Kräuter
  100g Krabben (Shrimps)
  125g Gekochter Reis
  2tb Soja-Sauce



Zubereitung:
Weichkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit Kräutern, Krabben und Reis
vermischen. Mit Sojasauce pikant abschmecken.

Kleine Kugeln formen, diese in leise siedendem Salzwasser etwa 10 Minuten
garziehen lassen.

Zu: klare Fleisch- und Fischbrühen, gebundene Gemüsesuppen.


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Beilagen, Suppen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemischt Meeresfrüchte, Pad Taalee
Die Meeresfrüchte unter fliessendem Wasser waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tintenfischstückchen kreuzw ...
Gemüse auf asiatische Art
Die Möhren, Zucchini und die Paprikaschote putzen, waschen. Die Champignons möglichst nur trocken, zum Beispiel mit eine ...
Gemüse aus dem Backofen
Das Gemüse waschen. Von den Tomaten den Fruchtansatz keilförmig herausschneiden. Paprikaschote halbieren, Kerne und weis ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe