Krabben-Rührei

  6 Eier
  50ml Milch
   Salz
   Pfeffer
  25g Butter oder Margarine
  200g Nordseekrabbenfleisch
  2 Schnittlauchröllchen



Zubereitung:
Die Eier mit Milch, Salz und Pfeffer mit dem Handrührgerät verquirlen.
In einer großen, beschichteten Pfanne 25 g Fett auf 2 oder Automatik-
Kochstelle 7 - 8 zerlassen. Die Hälfte der Eimasse auf 1 1/2 oder
Automatik-Kochstelle 3 - 4 stocken lassen und dabei von außen nach
innen zusammenschieben. Herausnehmen und
warm stellen.

Die 2. Hälfte ebenso braten. Die Krabben kurz erwärmen und mit
Schnittlauch auf Vollkornbrot servieren.


:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 20 Minuten
:Pro Person ca. : 256 kcal
:Pro Person ca. : 1024 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Parmesanravioli
Mehl auf ein Nudelbrett häufen und in der Mitte eine Mulde machen. Die Eier einschlagen, das Olivenöl dazugeben und alle ...
Parmesansüppchen
Schalotten, Knoblauch und Risottoreis in Butter glasig sau-tieren. Mit Rindssuppe, Weisswein und Noilly Prat aufgiessen, ...
Parmesansuppe
Brühe aufkochen. Eier mit Parmesan verrühren, Schnittlauch feinhacken. Hitze herunterdrehen und unter ständigem Umrü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe