Krabben-Rühreier

  6 (-8) Eier
  200g Krabben, geschält
   je ein Kräutersträusschen
   Schnittlauch, Pimpinelle,
   Kerbel, Koriander und Dill
   Salz und Pfeffer
   etwas Butter



Zubereitung:
Die Eier werden direkt in die gebutterte Pfanne geschlagen und mit
einer Gabel verkleppert. Wenn die Eier zu stocken beginnen, die
abgetropften Krabben unter die Eier rühren. Vorsichtig mit Salz und
Pfeffer würzen. Zuletzt die feingehackten Kräuter über das Rührei
geben. Dazu passt eine Scheibe Toast.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/200
1/05/07/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Himmelsk Lapskaus / Obstsalat mit Cognac- oder Rum-Eiersa
Obst und Nüsse in einer Schüssel mischen und kalt stellen, bevor sie mit Eggedosis (nachfolgendes Rezept), einer schwere ...
Himmelsk-Labskaus
Gewaschene Weintrauben halbieren und entkernen. Orange und Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die ...
Himmelspforte - Mascarpone mit Himbeeren
*8-10 Personen Wenn am Ende der Mahlzeit alle Gäste die Englein singen hören, ist nicht das "Gläschen Wein zu viel" sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe