Krabbensalat

  500g Krabbenfleisch
  300g Reis
  100g Mixed Pickles
  3 Hartgekochte Eier
  250ml Mayonnaise
   Zitronensaft
   Tomatenketchup nach Geschmack
  1 Lorbeerblatt
   Salz
  1 Zwiebel
   Pfeffer
   Paprika
   Kamun
 
REF:  Sanaa Hamdy Omar Vera Schmalz-Gaulke
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Krabben werden mit einer kleingeschnittenen Zwiebel, Pfeffer, Salz,
Paprika und Kamun und einem Lorbeerblatt 20 Minuten gedünstet.

Der Reis wird abgekocht und nach dem Abkühlen mit den feingehackten
Mixed Pickles, den in kleine Würfel geschnittenen Eiern und der
kräftig abgeschmeckten Mayonnaise mit etwas Zitronensaft und
Tomatenketchup vermischt. Dann wird das Krabbenfleisch gut damit
vermengt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Biberfladen / Leckerli (Toggenburg)
Honig, Zucker und Wasser in eine Pfanne geben und langsam erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Von Zeit zu Zeit ...
Biberfladen mit Honig
Den Honig in einer Schüssel im Wasserbad oder auf schwachem Feuer ganz flüssig werden lassen. Milch und Zucker aufkochen ...
Birewegge (Birnenbrot)
Aus den Hefeteigzutaten einen Hefeteig zubereiten. Für die Füllung wird zunächst das eingeweichte Dörrobst langsam weic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe