Krabbenspaghetti in Gorgonzola-Sosse

 
Für 2 Personen: 200g Spaghetti
  125g gekochter Schinken
  125g Gorgonzola-Käse
  100g frische Krabben
  1 Becher süsse Sahne
  1sm Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
   Pfeffer
   etwas Butter



Zubereitung:
Spaghetti al dente kochen. Währenddessen die Sosse zubereiten.

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Butter glasig dünsten. Dann
die Krabben zugeben und etwas anbraten lassen. Das ganze mit einem
Becher süsser Sahne ablöschen. Den klein geschnittenen Schinken zugeben
und den Gorgonzola-Käse unterheben. Die Sosse kurz aufkochen lassen,
bis der Käse verlaufen ist. Mit Pfeffer aber ohne Salz abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 20 min.
** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 04.12.1993

Stichworte: Andreas, Nudelgerichte, Spaghetti, Krabben



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puliska nach Vßrader Art
In einen Liter kochendes Salzwasser gibt man das Maismehl und kocht unter ständigem Rühren bis man einen dicken Brei erh ...
Pußta Nudeltaschen
Der Nudelteig wird dünn ausgezogen und auf die eine Hälfte in gleichmässigem Abstand kleine Häufchen der zubereiteten Fü ...
Putenauflauf mit Oreganochips
Für die Kartoffelchips den Oregano waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Etwa 40 grosse Blätter beiseite legen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe