Kräftige Gemüsebrühe

  1 Zwiebel
  1md Sellerieknolle
   Selleriegrün vom Knollen- sellerie, reichlich
  2 Lauchstangen
  250g Möhren
  2 Petersilienwurzeln
  1sm Blumenkohl; oder ein Blumen-
   kohlstrunk und -blätter
  1sm Weisskohl (300 g)
  1 Kohlrabi
  2 Tomaten
  125g Grüne Bohnen
  125g Erbsen in der Schote, frisch
  1tb Butter
  2 geh. TL Basilikum, getrocknet
  1 geh. TL Meersalz
  2l Wasser



Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und grob zerschneiden. Die Sellerieknolle unter
fliessendem Wasser gut bürsten und halbieren. Das Selleriegrün
waschen. Vom Lauch die welken Blätter und Blattspitzen abschneiden,
die Stangen halbieren und gründlich waschen. Die Möhren und die
Petersilienwurzeln waschen und, wenn nötig, schaben. Den Blumenkohl
gründlich waschen. Vom Weisskohl schlechte Blätter entfernen und die
Kohlhälften einmal durchschneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und
die Stielansätze entfernen. Die Bohnen und die Erbsen ebenfalls
waschen, die Stielenden und Spitzen abschneiden. Die Erbsenschoten
abfädeln. Die Butter in einem grossen Topf bei schwacher Hitze
zerlassen und alles Gemüse darin kurz andämpfen, jedoch keine Farbe
annehmen lassen. Das Basilikum zufügen und nach Belieben salzen. Das
Gemüse mit dem kalten Wasser übergiessen, so dass es gut davon
bedeckt ist. Das Wasser zum Kochen bringen und das Gemüse in etwa 40
Minuten weichkochen - es soll jedoch nicht zerfallen. Das Gemüse
während der Garzeit nicht umrühren, weil die Brühe sonst trüb wird.
Die Brühe durch ein Sieb in einen anderen Topf giessen und bei
schwacher Hitze noch etwas einkochen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seezungenfilets auf Karotten und Estragonsauce
Den Backofen auf 120GradC vorheizen. Butterstücke ins Eisfach legen. Die Möhren putzen, waschen und auf einem Gurken- o ...
Seezungenröllchen auf Spinat
Fisch mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Wein angiessen, 10 min einköc ...
Seezungenröllchen mit Muscheln in Artischockensud
1. Die Muscheln putzen, geöffnete aussortieren. 3 El Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen. Die Muscheln hineingeben u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe