Kratertorte

 
Rührteig: 125g Butter
  125g Zucker
  1pk Vanillin-Zucker
  5dr Backöl Zitronen-Aroma
  1pn Salz
  4 Eigelb
  150g Weizenmehl
  1 getr. Teel. Backpulver
 
Baiser: 4 Eiweiß
  100g feinkörniger Zucker
 
Zum Betreuen: 200g abgezogene Mandeln, gehobelt
 
Himbeerfüllung: 300g Tk-Himbeeren
  50g Zucker
  250ml Flüsigkeit (z.B. Himbeersaft mit A
   aufgefüllt)
  1pk Tortenguss, rot
   eventl. etwas Himbeergeist
 
Sahne-Joghurtfüllung: 200g Sahne
  20g Zucker
  75g Joghurt (1/2 Becher)
  1pk Sahnesteif



Zubereitung:
Rühteig:
- aus den angegebnen Zutaten zubereiten. Für 2 Böden jeweils die
Hälfte des Teiges auf einen gefetteten Springformboden (28 cm)
streichen.

Baiser:
Das Eiweiss steif schlagen. Nach und nach den Zucker unterschlagen.
Jeweils die Hälfte der Masse auf jeden Boden streichen. mit der
Hälfte der Mandeln bestreuen. Jeden Boden mit Springformrand backen.

Backzeit: etwa 20 Minuten für jeden Boden Strom: 170-200



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Parfait
Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zugedeckt mit 3 EL Wasser 5-6 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5- ...
Rhabarber-Pie
Mürbeteig herstellen und in Folie wickeln. Für 30 Minuten kühlstellen. Den Teig halbieren. Andere Hälfte einfrieren. Re ...
Rhabarber-Pie "Old England"
(*) Springform 24cm Die Hälfte des Teiges ausrollen und die Springform damit belegen. Mit einer Gabel mehrmals ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe