Krautblatz

   Hefeteig - siehe Grundrezept
 
BELAG: 1sm Krautkopf
  100g Speck
  3tb Mehl
  200g Sauerrahm
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Den gegangenen Hefeteig dünn ausrollen und auf das gefettete Blech
legen. Das Kraut hobeln, etwas fein wiegen, salzen und ca. 15 Minuten
stehen lassen. Danach ausdrücken und mit den Speckwürfeln; oder
Schweineschmalz halbdurch dünsten. Den Rahm mit dem Mehl verrühren,
würzen, mit dem gedämpften Kraut vermischen und auf den Hefeteig
verteilen.

Backzeit: 45 Minuten bei 200 Grad.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nusseis-Torte
Den Boden einer Springform von 26 cm ausfetten. Den Backofen auf 180GradC vorheizen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig ...
Nuß-Elisenlebkuchen
Eier, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz 10 Min. mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen. Gemahlene Walnüsse und Ma ...
Nussgebäck
Anmerkung: Weinstein-Backpulver gibt es im Reformhaus. Sirup und Fett bei schwacher Hitze in einem Topf schmelz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe