Kräuterbrätkügeli-Pastetli

  2tb Gehackte Krauter z.B. Petersilie, Thymian
  400g Kalbsbrät
  3l Fleischbouillon
  1tb Butter
  25g Butter
  2tb Mehl
  100ml Weisswein
  150ml Rahm
   Salz
   Pfeffer
  4lg Blätterteigpastetli



Zubereitung:
Kräuter mit dem Brät mischen. Davon Klösschen abstechen und in
kochender Bouillon 5 Minuten ziehen lassen, dann herausheben. Butter
schmelzen, Mehl beigeben und l Minute dünsten. Mit Wein und Bouillon
ablöschen. Rahm aufgiessen und 10 Minuten kochen. Brätkügeli zur
Sauce geben, abschmecken. Den Pastetli`s die Deckel vorsichtig
herausnehmen kurz die Pastetlie im Ofen erhitzen und danach füllen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautsuppe, Bauern-Art
Kraut gut ausdrücken, Brühe angiessen, Mehl, Kümmel, Pfeffer und Salz zugeben und gar kochen. Rippchen vom Knochen tren ...
Sauerkraut-Topf "Ole"
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebel (I) in einem Topf in Butterschmalz glasig dünsten, Sauerkraut, Weisswein, Zuck ...
Sauerkraut-Topf mit Kasseler
1. Kasseler trockentupfen und würfeln. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe