Kräuter-Eierkuchen

 
Für vier Portionen: 50g gemischte Kräuter
   (z.B. Petersilie,
   Salbei,
   Rosmarin,
   Basilikum,
   Oregano)
  6 Eier
  0.25tb Senfpulver
   Salz
  3tb Öl
  0.5 Becher Creme fraiche (100 g)
   Paprika edelsüss
   einige Blätter Basilikum



Zubereitung:
Kräuter von den Stielen zupfen. Eier verschlagen und mit Senfpulver und
Salz würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kräuter in eine Pfanne geben.
Eier darübergiessen. Auf kleine Hitze herunterschalten und die Eier mit
einem Bratenwender auf dem Pfannenboden hin- und herschieben. Sobald die
Eimasse gestockt ist, auf einen Teller stürzen, wieder in die Pfanne
gleiten lassen und den Kuchen noch eine Minute bei kleiner Hitze backen.
Creme fraiche mit Edelsüss-Paprika verrühren und mit den
Basilikumblättchen zu dem warmen oder abgekühlten Eierkuchen servieren.

Pflanzliches Eiweiss 2 g; tierisches Eiweiss: 45 g; pro Portion
ca. 290 Kalorien / 1214 kJ)

Im Rahmen der Vegetarischen Menüs nun Folge 5, hier:

Vorspeise: Kräuter-Eierkuchen

Hauptgericht: Überbackener Blumenkohl mit Weinkartoffeln

Nachtisch: Pfirsiche in Rotwein

** From: c.bluehm@link-f.comlink.de
Date: Sun, 27 Dec 1992 00:16:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 09.06.1993

Stichworte: ZER, Vegetarisch, Menü, Vorspeisen, Eierspeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch aus dem Ofen
Für die Mayonnaise Eigelb mit Senf und Salz verrühren. Unter ständigem Rühren mit den Quirlen des Handrührgerätes 20 ...
Fisch im Backrohr
Die Zucchini waschen, einschneiden und salzen. In Olivenöl etwas bräunen. Den Fisch säubern, mit Zitronensaft säürn, sa ...
Fisch im Brotteig
(*) 1 Brot reicht für 4 Personen. Zum warm oder kalt essen: Fischmischung im Brotteig. Teig: Hefe zerbröckeln und mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe