Kräuter-Filet in Blätterteig

  2 Schweinefilets à 250 g (oder Pute oder Hähnchen)
  2 Schalotten
  1bn Schnittlauch
  2tb Speiseöl
   Salz
   Pfeffer
  2 Eigelb
  1 Eiweiß
  2tb Paniermehl
  1pk Blätterteig TK
 
SAUCE: 1bn Kerbel
  1 Schalotte
  1tb Butter oder Margarine
  400ml Geflügefond (oder Hühnerbrühe)
  1 Becher Sahne (200 ml)
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Schweinefilets kalt abwaschen, trockentupfen. Schalotten abziehen, fein
würfeln. Schnittlauch waschen, trockentupfen und in Röllchen
schneiden.

Filet in erhitztem Öl von allen Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer
würzen und herausnehmen. Schalotten und Schnittlauch in dem Bratfett
andünsten.

Ein Eigelb mit Paniermehl vermischen, Schalotten und Schnittlauch
dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen lassen, jeweils vier
Quadrate zusammen ausrollen und mit einem Filet belegen. Die
Paniermehlmasse darauf verteilen, die Teigränder mit dem restlichen
verquirltem Eigelb bestreichen, den Teig um die Füllung wickeln und
die Ränder fest andrücken. Restlichen Blätterteig mit einem
Teigrädchen in Streifen schneiden, mit Eiweiss bestreichen und die
Blätterteigpäckchen damit verzieren.

Die Blätterteigpäckchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech
legen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Gas: Stufe 2) ca. 25
Minuten backen.

Sauce:

Kerbel waschen, trockentupfen und fein hacken. Schalotte abziehen, fein
würfeln und in zerlassener Butter andünsten. Fond und Sahne
aufgiessen und bei starker Hitze sämig einkochen lassen. Kerbel
hinzufügen, alles pürrieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Servieren:

Blätterteigpäckchen mit der Sauce und nach Wunsch mit gedünsteten
Möhren, garniert mit Kerbel und Schnittlauch, servieren.

: Quelle : Funk Uhr
: Erfasst : 24.01.02 von Guy B



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geflügelbällchen mit Erdnüssen
1. Erdnüsse grob hacken. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Puten-Mix, Quark, Hälfte Zwiebeln, Ei und Cayennepfeffer mit de ...
Geflügelcurry mit Kokos und Ingwer
Die Hähnchenkeulen kalt abbrausen, trocken tupfen und mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle rundherum würzen. Sesamöl in ...
Geflügelfleisch im Test (Info)
Geflügel steht bei den Verbrauchern zurzeit hoch im Kurs. Anders als Schweine- und Rindfleisch wird es in Supermärkten u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe