Kräuterheringe

  2lg Grüne Heringe
  1 Zitrone (Saft)
   Salz
   Weisser Pfeffer
  2tb Frische Kräuter, gehackt (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch)
  1tb Öl, kaltgepresst
 
Erfasst Am 11.04.00 Von:  Micha Eppendorf aus meiner Sammlung



Zubereitung:
Die geputzten gewaschenen Heringe abtrocknen und mit dem Zitronensaft
beträufeln. Innen und aussen salzen, pfeffern und die frischen
Kräuter im Innern der Heringe verteilen.

Jeden Hering für sich in eingeölter Alufolie gut schliessend
einpacken.

Im auf 200 Grad C vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten garen.
(Heissluft 160 Grad, Gasherd Stufe 4 oder 5).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Pfannkuchen mit Creme fraiche
Für Babys und Kleinkinder: Schnelles Mittagessen Frische Erbsen sind zu Unrecht aus der Mode gekommen: Sie sind ...
Grüne Quiche
Für eine Form mit 28 cm Durchmesser. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Mehl mit Margarine, Eigelb, Salz und Wasser zu e ...
Grüne Ravioli mit Garnelen-Farce
Für den Nudelteig den Blattspinat waschen, putzen und tropfnass bei milder Hitze ca. 5 Minuten garen und etwas abkühlen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe