Kräuter-Heringe

  2 Halbe, zarte Heringsfilets - pro Person ca. 100g
  50g Fettarmer, milder Joghurt - 1,5% Fett
  50g Saure Sahne 10% Fett
  1 Spur Meersalz + weißer Pfeffer
  1tb Zitronensaft; ja nach
   Geschmack das Doppelte
  50g Weiße o. Rote Zwiebeln - bzw. Schalotten
   Saure Gurke; in Scheiben
   oder Streifen
   Frische Kräuter:z.B. Dill - Schnittlauch oder Kresse
   Variante
  50g Säürlicher Apfel; in
   Stifte geschnitten



Zubereitung:
von den Heringsfilets gegebenenfalls Lake oder Öl abtropfen lassen. In
Stücke schneiden und auf einen Teller legen.

Joghurt mit der Sahne verrühren. Würzen mit je einer Prise Salz,
Pfeffer und dem Zitronensaft.

Zwiebeln bzw. Schalotten und saure Gurken in Scheiben oder feine
Streifen schneiden. Auf die Heringsstücke verteilen, die Joghurtsauce
darübergiessen. mit frischen, geschnittenen Kräutern wie Dill,
Schnittlauch oder Kresse garnieren.

Variante: den in feine Streifen geschnittnen Apfel dazumischen.

:Pro Person ca. : 390 kcal
:Pro Person ca. : 1633 kJoule
:Eiweiss : 20 Gramm
:Fett : 29 Gramm
:Kohlenhydrate : 9 Gramm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dorade Auf Rukola-Kartoffeln
Die geschälten Kätoffeln kochen Sie etwa 15 Minuten halb gar, den Rukola schneiden Sie quer in Abschnitte und entfernen ...
Dorade auf südliche Art
Urs Weidmann: Ich stelle Ihnen im Folgenden ein mediterranes Dorade-Gericht für vier Personen vor. Dafür lassen Sie sich ...
Dorade Aus Dem Ofen (Latium)
1. Dorade waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Beide Hautseiten des Fisches mehrfach schräg einschneiden (Nicht z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe