Kräuter-Hexe

  1ts Kreuzkümmel
  1ts Anissamen
  3ts Getrocknete Pfefferminze
  1 Msp. gerebelter Thymian
  1tb Kleehonig
  0.5l Wasser



Zubereitung:
Für Babys und Kleinkinder: Heisses zum Aufwärmen

Jetzt fällt Kindern das frühe Aufstehen besonders schwer: Es ist
morgens noch dunkel, kalt und oft nass. Mit diesen Tees kommen sie
schneller auf Touren und können sich vor dem Kindergarten noch einmal
richtig aufwärmen.

Kümmel, Anis, Pfefferminze und Thymian mit dem kochenden Wasser
übergiessen. Den Tee 10 Minuten ziehen lassen, mit dem Honig süssen.
Über ein Sieb in die Gläser laufen lassen.

Pro Portion ca. 38 kcal.

* Quelle: Eltern 12/93
** Gepostet von Stephanie Miede

Erfasser: Stephanie

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Getränk, Tee, Baby, Kleinkind, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puringehalt einiger Lebensmitteln, unter 100
Angegeben als mg Harnsäure-Äquivalent pro 100 g Ware. : Fette und Öle 0 : Kaffee; Tee; S ...
Puschlaver Risotto
Puschlav: Tal, Graubünden, bei Poschiavo Steinpilze einweichen, gut ausdrücken; 2 dl der Flüssigkeit (auf Menge ...
Pußta-Fleischpogatschen mit Zwiebeln
Die Semmeln werden in Milch eingeweicht und mit dem Schinken zusammen gemahlen (es können auch zwei Pilze dazugegeben we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe