Kräuter-Honig-Topfenschnitte

  4 Scheibe Roggenmischbrot
  4tb Waldhonig
  200g Sahnequark
  2 Eier
  10g Mondamin
  40g Zucker
  1pn Jodsalz
  1ts Frische Rosmarin gehackt
  1ts Frischen Thymian gehackt
  1ts Frische Minze gehackt
  1ts Frische Zitronenmelisse
   gehackt
  4 Frische Feigen



Zubereitung:
Brotscheiben hell antoasten und mit je 1El Honig bestreichen. Eier trennen.
Eigelbe, Kräuter, Jodsalz und Mondamin mit dem Sahnequark verrühren.
Eiweiss und Zucker zu Eischnee schlagen. Gleichmässig unter den Sahnequark
ziehen. Feigen in Spalten teilen. Masse auf die Brotscheiben geben und die
Feigenspalten einsinken lassen. Im vorgeheizten Backofen (E:220?C) 10 Min.
überbacken und sofort servieren.

Anstatt der Feigen eignen sich auch Brombeeren, Himbeeren oder
Johannisbeeren-

Nährwerte pro Person:
:Kilokalorien: 367
:Kilojoule: 1535
:Eiweiss/g: 12
:Kohlenhydrate/g: 58
:Fett/g: 9
:Broteinheiten: 5

* Quelle: -Spar-Haushalts Journal -gepostet:v. Renate Schnapka

Erfasser: Renate

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Süssspeise, Quark, Feige, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnenauflauf mit Quark
Ein Sieb mit einem feuchten Tuch auslegen, den Quark darin etwa 1 1/2 bis 2 Stunden abtropfen lassen. Die Eier ...
Birnenauflauf mit Roquefort
Eine flache Auflaufform buttern und eine Schicht Weissbrotscheiben hineinlegen. Mit der Hälfte des Weins beträufeln. ...
Birnenbeignets
Zubereitung: Die in Spalten geschnittene Birne mit Zitronensaft marinieren, mehlieren, durch gezuckerte Eimasse ziehen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe