Kräuter-Kasseler im Apfelsud

  1bn Petersilie
  1bn Sauerampfer
  1 Knoblauchzehe
   Pfeffer
  1.5kg Kasseler
  1 Boskop
  1 Zwiebel
  0.5l Cidre herb
  1 Zweig Thymian



Zubereitung:
Die Kräuter waschen, abzupfen, eine Handvoll ganzer Blättchen
beiseite legen, die übrigen fein hacken. Knoblauch abziehen und fein
würfeln. Alles mit Pfeffer mischen und das Fleisch rundum mit der
Hälfte der Masse einstreichen, 1 Stunde ziehen lassen.

Boskop waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel
ungeschält in Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Scheiben
schneiden. In einem Topf den Cidre erhitzen, das Kasseler mit Apfel-
und Zwiebelstückchen und Thymian hineinlegen und bei kleiner Hitze
etwa 50 Minuten garen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.

Abgekühlt mit der restlichen Kräutermasse einreiben und in Scheiben
geschnitten fest in Alufolie wickeln. Die ganzen Kräuterblätter in
einer Plastikbox mitnehmen und den Braten damit umlegen.

Tipp: Aus der Garflüssigkeit lässt sich ein schmackhaftes
Gemüsesülzchen machen. Dazu die Wein-Fleischbrühe durch ein Mulltuch
giessen, wenn nötig, auf 0,5 l ergänzen. 300 g Möhren waschen,
schälen und klein würfeln. In der klaren Flüssigkeit 10 Minuten
garen, mit Sojasauce und Zitronensaft würzig abschmecken. 6 Blatt
Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, im heissen Sud unter
ständigem Rühren auflösen. Noch eine Handvoll ganze Kräuter
hinzugeben und in einer verschliessbaren Schüssel kalt stellen, bis
alles fest geworden ist.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/200
0/07/03/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigen mit Käsecreme
Für die Käsecreme: Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Abkühlen lassen und im Blitzhacker grob hacken. ...
Feigen mit Teezabaione
Die Feigen unter kaltem Wasser abspülen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herausschaben. Portw ...
Feigen überbacken mit Mandelschaum auf Cassis-Sauce
Feigen schälen, halbieren und je nach Süsse etwas zuckern. Mandelschaum: Eigelb mit dem Zucker (1) sehr schaumig schla ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe