Kräuter-Kohlrabi aus dem Backofen

  750g kleine Kartoffeln
   Salz
  6 Kohlrabi; à 200 g
   Zucker
  5tb Olivenöl
  1bn Thymian
  1bn Salbei
  1 Dose/n geschälte Tomaten; 800 g Ew
   Cayennepfeffer
  2bn Frühlingszwiebeln
  250g Gemüsefond aus dem Glas



Zubereitung:
* Für 4-6 Personen Die Kartoffeln 10 Minuten kochen, abschrecken,
pellen und salzen.
Inzwischen die Kohlrabi schälen und achteln, mit Salz und einer Prise
Zucker würzen. Kartoffeln und Kohlrabi mit vier Esslöffel Öl
bepinseln und auf einer Saftpfanne verteilen. mit dem grob zerzupften
Thymian und den Salbeiblättern bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei
175 Grad (Gas 2, Umluft 160 Grad) auf der 2.
Einschubleiste von unten insgesamt 45 Minuten backen.

Inzwischen die Tomaten abgiessen (den Saft anderweitig verwenden) und
abspülen. Die Tomaten ausdrücken, grob zerzupfen, mit Salz, einer
Prise Zucker und Cayenne würzen. Die Frühlingszwiebeln putzen ,das
Grün in Ringe schneiden und beiseite legen.

Nach 25 Minuten Kartoffeln und Kohlrabi wenden. Die Frühlingszwiebeln
und die Tomaten dazwischen verteilen. 200 ml Gemüsefond dazugiessen,
zu Ende garen. Dann die Frühlingzwiebelringe im restlichen Öl
andünsten, mit dem restlichen Gemüsefond einmal aufkochen, über die
Pfanne verteilen und servieren.


: (Khb Mai
97)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Involtini di peperoni (Paprikaröllchen)
Die Paprikaschoten waschen und abtrocknen. 30 Minuten in den auf 180 Grad C vorgeheizten Backofen setzen und während die ...
Involtini vom Zeburücken mit Tomatenbutter
Involtini: Zeburücken in vier dünne Scheiben schneiden und zwischen Plastikfolie so dünn wie möglich klopfen. Schalotten ...
Irische Woche - Boxty - Kartoffel-Plätzchen
Kartoffelbrei, Kartoffelraspel, Mehl und Ei in einer Backschüssel vermengen. Soviel Milch zugiessen, dass ein dickflüssi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe