Kräuteröl

  2 Stiele Thymian
  2 Stiele Salbei
   Stiele Rosmarin eventuel auch die Blüten
  2 Blätter Borretsch
  2 Lorbeerblätter
  2 Knoblauchzehen
  2ts Bunte Pfefferkörner
  1l Olivenöl



Zubereitung:
Kräuter waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen, in Scheiben
schneiden. Kräuter, Knoblauch und Pfefferkörner in Flaschen füllen
und mit Öl aufgiessen. Flaschen schliessen und ca. zwei Wochen ziehen
lassen.

Gut geeignet zum Ausbacken von Gemüse im Teig und für Kurzgebratenes.

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten :
(Khb 7/97)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Älpler-Rösti
Hörnli in Salzwasser weichkochen, abgiessen und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen und reiben. Landjäger in k ...
Älplersuppe
:Pro Person ca. : 270 kcal :Pro Person ca. : 1130 kJoule :Eiweiß : 9 Gramm :Fett : 17 Gramm :Kohlenhydrate : 18 Gramm Di ...
Alt Wiener Gulasch
Fleisch und Zwiebeln würfelig schneiden. Zuerst die Zwiebel im Fett glasig dünsten. Fleisch zugeben und anbraten. Zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe