Kräuter-Öl #1

  2 Knoblauchzehen
  1tb Rosmarin
  1tb Thymian
  1tb Bohnenkraut
  1tb Majoran
  1ts Pfefferkörner
  1l Olivenöl



Zubereitung:
Den geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Knoblauch mit
allen Gewürzen im Öl ziehen lassen. Stellen Sie dafür die Flasche an
einen warmen Ort. Danach filtrieren und in Flaschen abfüllen.
Legen Sie das Grillfleisch 1-2 Std. lang darin ein.

Sie werden es nach dem Grillen nur noch etwas salzen müssen.

: Quelle : Einmachen und Einlegen Vergessene Leckerbissen aus 2
: : Jahrhunderten
: Erfasst : 03.06.99 von Ilka Spiess & Ulli Fetzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Glühwein
Die Gewürze im Wasser (oder Wein) 5 Min. auf niedriger Stufe köcheln lassen und dann den Zucker darin auflösen. Den Rotw ...
Glühwein
1. Orange und Zitrone schälen und in Viertel schneiden. Zusammen mit dem Wasser in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe T ...
Glutamat
Na-Glutamat gehört zu den Nahrungsmittelzusatzstoffen, die Imho zu den bedenklichsten unter den zugelassenen gehören ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe