Kräuteröl a la Provence

  2 Zweige Rosmarin
  2 Zweige Thymian
  3 Zweige Majoran
  500ml Olivenöl
   Knoblauch; nach Geschmack
   Peperoni; nach Geschmack



Zubereitung:
Kräuter mit Öl bedecken, 2-3 Wochen ziehen lassen, Kräuter
entfernen, eventuell filtern.

Rezepttip: Ideal für Kurzgebratenes und zum Marinieren von Fleisch.
: Quelle: Werbebroschüre gepostet von Jörg Weinkauf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tagliatelle mit Gorgonzolasauce
Den Spinat putzen, waschen und bei starker Hitze garen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser garen und abgiessen. Den Gorg ...
Tagliatelle mit Gorgonzola-Walnuss-Sosse
Die Nudeln aufsetzen. Die Rucolablätter waschen, trocknen und klein hacken. Die Walnüsse im Mörser zerstossen und in ein ...
Tagliatelle mit Zitronenmelisse und Serranoschinken
10 g Butter mit dem Mehl verkneten und ins Gefriergerät legen. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln pe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe