Kräuteröl Als Dip Zu Maiskolben

  1bn Petersilie
  1bn Schnittlauch
  1bn Basilikum
  8tb Sojaöl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Kräuter waschen und fein hacken. Sojaöl und Kräuter verrühren und
mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Kräuteröl schmeckt gut zu gegrillten Maiskolben.

Pro Portion: ca. 500 kj / 120 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fritierte Zucchini mit Joghurt-Sauce
Für den Teig Bier mit Eigelb, Mehl und Salz verrühren. Den Teig etwa 20 Minuten stehenlassen. Inzwischen für die Joghurt ...
Fritiertes Gemüse mit Kräuter-Zabaione
1. Die Maiskölbchen, Broccoli und Blumenkohl putzen und in Röschen zerteilen. Paprika schälen, vierteln, entkernen und i ...
Frittierte Topinambur-Knollen mit Käsesauce
Die Topinambur-Knollen schälen und sofort in Zitronenwasser legen, damit sie sich nicht verfärben. In kochendem Salzwass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe